Offene Stimme

Mit der Offenen Stimme können Sie andere Leser darüber informieren, was Sie interessiert. Das kann vom ausführlichen, spannenden Urlaubsbericht bis zum selbst erlebten und recherchierten Aufreger alles sein, was bewegt. Geben Sie Tipps zum Gartenbau oder erzählen Sie, was Ihnen gerade im Rathaus passiert ist. Sie dürfen sich auch gerne in Kolumnen und Glossen auslassen oder Gedichte über Land und Leute verfassen. Hier gibt es die Möglichkeit, einen kleinen Artikel unter einem Synonym zu verfassen und freizuschalten. Dafür benötigen Sie lediglich eine E-Mail-Adresse.

Ziel dieser Plattform ist die Förderung des „Leserreporters“. Informationen von Lesern für Leser. So kann es auch ganz schnell passieren, dass Ihr Artikel in einer der nächsten Ausgaben der Anzeigenblätter Mittwoch Aktuell, Das Grüne Blatt und Blickpunkt Hermannsburg erscheint. Ergreifen Sie die Gelegenheit beim Schopf, selber Zeitung zu gestalten.

Die Offene Stimme ist kein Kurzmitteilungsportal. Daher ist eine Mindestlänge Ihrer Beiträge von 500 Zeichen notwendig. Das entspricht ca. 15 gedruckten Zeilen in der Zeitung.


Ankündigung: Einstellung zum 27.09.2017

Liebe Leserreporterinnen und Leserreporter,

alles hat irgendwann mal ein Ende und so ist es auch mit unserem Leserreporter-Experiment „Offene Stimme“. In den vergangenen sieben Jahren wurden von Ihnen etliche Berichte, Geschichten und Gedichte auf unserer Internetseite veröffentlicht. Einige Artikel wurden hoch emotional diskutiert und Meinungen wurden ausgetauscht. Alles in allem kann man das Fazit ziehen, dass jeder Schreiber und auch jeder Leser unterhalten und informiert wurde – auf die eine oder andere Weise. Wir bedanken uns an dieser Stelle für Ihr Engagement. Doch nun neigt sich die Ära der offenen Stimme dem Ende zu. Mit der Einstellung der Wochenblätter Mittwoch Aktuell und Grünes Blatt zu Ende September, müssen wir uns auch von der Offenen Stimme verabschieden. Sie haben also noch drei Ausgaben im September Zeit, Ihre Artikel loszuwerden. Am 20. September gibt es seitens des Mundschenk Verlages eine Sonderausgabe zur Bundestagswahl, in dieser Woche entfallen die Ausgaben der Wochenblätter. Jetzt können Sie also noch einmal alles geben und die Tastaturen glühen lassen, bevor wir am 27. September die Tore schließen und einfach nur „Tschüs“ sagen. Wir freuen uns auf zahlreiche Berichte unserer Leserreporter.

Ihre Redaktion der Offenen Stimme

Einen neuen Beitrag erstellen



Die letzten Beiträge

Einfach die beste Musik ...des NDR

Sonntag, 17. April 2016

Die Frage ist allerdings, wer darüber befindet, für wen eine Musik eben die allerbeste Form der Beschallung ist oder sein soll. Ich erinnere mich, daß vor Jahren – also in grauer Vorzeit – festgestellt wurde, bundesdeutsche Rindviecher oder auch Milchkühe bei entsprechender Musikunterhaltung eine hö... weiterlesen

2358

Frühlingszauber

Sonntag, 17. April 2016

Der Westwind weht in heft´gen Stößen, kann Osterheide nicht entblößen, denn die liegt leer und öde da, wie es im letzten Jahr nicht war. Denn das Gebiet ist jetzt entstellt, seitdem man Bäume massig fällt. Sie liegen aufgeschichtet in der Menge mit Stamm und Ästen im Gedränge. Die Heide nebenan starrt kahl. ... weiterlesen

2357

Umweltsünde InMotionPark

Freitag, 15. April 2016

Neulich in Bayern: K: Wir können mit der Kugel viel Geld machen aber wie wollen wir das Projekt bewerben? T: Das üblich halt: Fortschrittlichkeit, Wirtschaftswachstum und ökologisch. K: Warum ökologisch??? T: Ist doch klar, für das gute Gewissen. Wer wird denn etwas gegen ein ökologisches Projekt sagen kön... weiterlesen

Die Verteidigung der Demokratie und Toleranz…….

Samstag, 09. April 2016

…...eine kleine Erfolgs-Bilanz der Aktivisten. 05.04.2016 Linksextremer Brandanschlag in München http://www.der-dritte-weg.info/index.php/menue/1/thema/69/id/6324/akat/1/infotext/Linksextremer_Brandanschlag_in_Muenchen/Politik_Gesellschaft_und_Wirtschaft.html 29.03.2016 Antinationa... weiterlesen

Was wäre wenn ...

Dienstag, 05. April 2016

Was IST, wenn diese Vision (Sichtweise) von Michael Forrester sich als wahr herausstellt? "Die Welt wie wir sie kennen, hat sich verändert Gerade mal vier Jahre ist es her, dass wir durch ein Portal ins Unbekannte gingen. An einen Ort, wo das menschliche Bewusstsein noch nie war. Es gibt Zweifler und Skeptiker... weiterlesen

2350

Zeitumstelung

Sonntag, 03. April 2016

Zeitumstellung Die Sonne scheint, der Himmel lacht. Was ist das wieder eine Pracht! Wenn auch noch nachts die Kälte steigt, der Frühling sich jetzt wieder zeigt. Doch in der Morgendämmerung, erweist sich die Belämmerung: die Uhr zeigt sechs, noch ist es dunkel. Am Himmel gar noch Sterngefunkel. Vor Tagen w... weiterlesen

2349

Himmel über Handeloh - Astronomietage am 8. + 9. April 2016

Sonntag, 03. April 2016

„Wer ist nicht fasziniert vom Anblick des Sternenhimmels? Haben Sie schon ferne Ga-laxien am Nachthimmel mit einem Teleskop gesehen? Wollen Sie einmal von Planet zu Planet laufen? Möchten Sie sich in der Welt der Sternbilder zurechtfinden?“ Mit solchen Fragen möchte Achim Tribelhorn ... weiterlesen

2347

Ist die CD wirklich besser als Schallplatte?

Freitag, 01. April 2016

Mein Hobby ist die Musik. Sei es vor der Stereoanlage zu Hause in einer ruhigen Stunde oder als Sänger im kirchlichen Konzert. Und in der Jugend habe ich alles ausprobiert. Die heimische Stereoanlage mit Plattenspieler, oder das Tonbandgerät. Erst als die ersten CD-Spieler Mitte der 80er Jah... weiterlesen

Emotionsalchemie oder "Wie wir Angst in Mut verwandeln" (Ein Projekt für Jedermann)

Donnerstag, 31. März 2016

Neulich im Wartezimmer meines Hausarztes. Selbst nach Terminabsprache gehört es in der Regel zu einem Arztbesuch etwas Wartezeit mit einzuplanen. Das kennt jeder. Daher habe ich immer etwas zu lesen dabei. Das Wartezimmer betretend grüßte ich die bereits W... weiterlesen

Musikgenuß im Radio

Mittwoch, 30. März 2016

Früher war alles anders. – Ob es auch besser war, bleibt dem einzelnen Musikliebhaber überlassen. Über einen guten Geschmack kann man sich nicht streiten. Allerdings fällt es schon auf, wie die Anteile der deutsch- oder englischsprachigen Musikbeiträge verändert wurden. Fast alle kleinen und größeren Sternchen ve... weiterlesen

2344

Die Mountain Lodge, im Mount Kenya National Park. Eine Lodge der besonderen Art.

Mittwoch, 30. März 2016

In knapp einer Stunde sind wir mit dem Flieger von Mombasa nach Nairobi. Unser Fahrer Maik wartet schon auf uns, und bringt uns auf Schleichwegen aus Nairobi heraus. Unser Ziel ist der Mount Kenia Nationalpark, den wir nach gut 2,5 Stunden erreichen. Im Moun... weiterlesen

Die Notwendigkeit der Desillusionierung

Montag, 28. März 2016

Desillusionierung ist eine Erfahrung die uns allen bekannt ist. Man kann mit hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass jeder Mensch im Laufe seines Lebens einmal die Erfahrung gemacht hat an etwas geglaubt zu haben das sich später als falsch herausstellte. Der anfängliche Schock der entsteht ... weiterlesen

Keine Überraschung: Die faschistischen Wurzeln der Hartz IV - Gesetze

Montag, 28. März 2016

10 Jahre Hartz IV. Christoph Butterwegge hat keine Feierlust. Er möchte ein bisschen mehr Wasser in den Wein gießen. Und meint, ein breites Bündnis sollte diesen Reformen ein Ende machen. Montag, 1. Dezember, 19 Uhr: Professor Dr. Christoph Butterweggeist wieder einma... weiterlesen

Gibt es chinesische Terroristen in Europa?

Montag, 28. März 2016

Die liberale Demokratie hat Religionsfreiheit zu garantieren, aber nicht die Errichtung mittelalterlicher Enklaven der religiös verbrämten Unfreiheit und der Gewaltsucht. Gibt es eigentlich chinesische Terroristen in Europa? Vietnamesische? Kambodschanische? Koreanische? Nein, bisher nicht... weiterlesen

Blind und blöd? Zur geistigen Befindlichkeit der „Gutmenschen“ und Bundestrottel

Freitag, 25. März 2016

Gustav Sichelschmidt schrieb schon 2002 ein Buch unter dem bezeichnenden Titel „Deutschland verblödet“ (http://www.kopp-verlag.de/cgi/wsaffil/wsaffil.cgi?act=callshop&shopid=kopp-verlag&subshopid=01 aa&idx=dynamic&affid=532&prod_index=A009... weiterlesen

Schneverdingen und seine Kugel

Freitag, 25. März 2016

Jetzt ist es so weit Schneverdingen bekommt eine Kugel.... Ohhh ha, warten wir es ab. Zur Zeit jagt ein Artikel den Anderen, Pro und Kontra! 38 m hoch soll sie werden. Dann sind wir dem Himmel ganz nah. Aus Holz wird sie sein und mit großer Plattform, damit potenzielle Besucher und auch wir Schneverdi... weiterlesen

Geheimdienste zum Terror in Brüssel.......

Mittwoch, 23. März 2016

..... Was deutsche Leitmedien den Bürgern an Hintergründen verschweigen Die jüngsten Brüsseler Terroranschläge haben viele Menschen extrem beunruhigt. Dabei wissen westliche Sicherheitskreise, dass es sich in Paris und Brüssel nur um Tests für eine bevorstehende Serie von viel größeren Terroransc... weiterlesen

Fidel Castro 1978 mit einer Botschaft an die Doppelmoral der Vereinigten Staaten von Amerika zum Jahrestag der kubanischen Revolution. Heute so wahr wie damals? (Vor 38 Jahren)

Dienstag, 22. März 2016

Textversion/Auszug: „Mit welcher moralischen Autorität können die Führer einer Nation (USA) über Menschenrechte sprechen, in der die Millionäre und Bettler koexis... weiterlesen

2329

Der Urgroßvater des guten Tons

Montag, 21. März 2016

Tonbandgeräte – Relikte aus alter Zeit in den 70er Jahren des letzten Jahrtausends sind heute selten in Gebrauch. Es gibt mittlerweile ein Museum für UHER Bandmaschinen und ein Arzt in Soltau besitzt zwei, die als Ausstellungsstücke in seiner Praxis stehen. Warum ich mich diesem Thema widme? Seit ich klei... weiterlesen

2328

Zeitung im Wald

Samstag, 19. März 2016

Mein Zeitungsleser weiß genau, wenn er in seine Zeitung schau´ , was alles los ist um ihn her, denn darum kümmert er sich sehr. Das Blatt wird ihm ans Haus gebracht. Vom Austräger schön leicht gemacht. Und meistens kommt der in der Früh´ . Mein Leser wundert sich da nie. Doch manchmal geht es anders zu. Das... weiterlesen

Windräder im Norden von Bergen?!

Donnerstag, 17. März 2016

Der Infomarkt im Stadthaus Bergen zur Windkraftplanung am 08.03.2016 hat seinen Zweck erfüllt: „Alles ist gut!“ Die Grundstückseignergesellschaft Windpark Bergen Nord GbR mit der Energieversorgung Bergen GmbH, enercity (Stadtwerke Hannover AG) und den Wirtschaftsbetrieben Bergen GmbH wirbt für einen Wi... weiterlesen

Schluß mit lustig

Samstag, 12. März 2016

Nach jüngsten Berichten in der BZ möchte „der Presserat“ nicht, daß bei Straftaten in den Berichten weder die Nationalität, die Herkunft noch der „Glaube“ genannt wird. Besonders in dieser Willkommensperiode wird so etwas als zutiefst störend empfunden. Es wäre allerdings schon sehr interessant, ob ein nationaler So... weiterlesen

2325

Die Ostergeschichte der Christen! Die letzten Tage von Jesus. (Ins Hochdeutsche übersetzt)

Samstag, 12. März 2016

Die Ostergeschichte beginnt eigentlich mit dem Einzug von Jesus in Jerusalem. Die Menschen freuten sich und jubelten: „Hosanna! Gesegnet sei er, der da kommt im Namen des Herrn! Hosanna! Dazu breiteten sie ihre Umhänge oder Mäntel auf den Straßen a... weiterlesen

Ist es erlaubt, dass sich das deutsche Volk eine Verfassung gibt? - Art 146 GG wie er wurde.....

Donnerstag, 10. März 2016

.....und einige wichtige Infos zur Staatlichkeit der BRD mehr. Artikel 149 - Entwurf vom August 1948 Dieses Grundgesetz verliert seine Geltung an dem Tage, an dem eine von dem deutschen Volke in freier Selbstbestimmung beschlossene Verfassu... weiterlesen

2322

"Elefant am Heidegarten

Freitag, 04. März 2016

Baumfällung am Heidegarten Es grummelt im Grunde, es zittert der Boden: da ist doch jemand, die Bäume zu roden. Da gehe ich näher und schau es mir an, was man im Waldstück kaputt machen kann. Wie protzig das Fahrzeug, es röhrt und es stampft und hoch über´m Auspuff es dunkel nur dampft. Die stählerne ... weiterlesen

2321

„...entschleunigt“

Donnerstag, 03. März 2016

unter diesem Motto findet am Sonntag, dem 13.März 2016 um 18:00 ein Konzert des Dorfmarker Posaunenchores in der St. Martinskirche in Dorfmark, unter der Leitung von Jörg Hein, statt. Nehmen Sie sich Zeit zum Träumen und Zuhören! Entfliehen Sie der alltäglichen Hektik und verweilen bei beruhigenden, warmen, nachdenk... weiterlesen

Hilfsorganisationen verteilen Bolzenschneider an »Flüchtlinge«

Donnerstag, 03. März 2016

Eine neue »Serviceleistung« wird angeblich von diversen Hilfsorganisationen angeboten. Wie krone.at berichtet, (http://www.krone.at/Welt/Grenzzaun_AsylLobby_verteilt_Bolzenschneider-Neues_Service-Story-498610) liegt der Redaktion ein vertrauliches Regierungsdossier vor, aus ... weiterlesen

Die 10 Gebote der Gutmenschen

Mittwoch, 02. März 2016

Jeder kennt sie und sie können einen zur Verzweiflung treiben. Im Grunde sind sie schlimmer als die Zeugen Jehovas. Haben Sie schon einmal versucht, vernünftig mit so einem Gutmenschen zu diskutieren? Geht nicht, klappt nicht. Da beißen Sie sich die Zähne dran aus. Gutmenschen leben nach einer oder mehrere... weiterlesen

2316

Merkwürdiges Parkverhalten mancher Autofahrer

Mittwoch, 02. März 2016

Als Autofahrer fahren sie sicher des Öfteren auf einem Supermarktparkplatz, die es ja viele in Soltau gibt. Sind sie dann jemand, der sich an die Begrenzungsstreifen hält und mittig in die Parkbucht fährt? Dann sind sie einer der vielen, der sich sozial gegen über anderen Autofahrern auf de... weiterlesen

MEGA-SKANDAL: Multiple Sklerose (MS) ist gar keine Krankheit!

Mittwoch, 02. März 2016

Uns wurde ein englischsprachiger Fachartikel (“Multiple sclerosis is Lyme disease: Anatomy of a cover-up“) http://owndoc.com/lyme/multiple-sclerosis-is-lyme-disease-anatomy-of-a-cover-up/ zugespielt, der an Brisanz kaum zu überbieten ist. Dieser Artikel erklärt, dass der wahre ... weiterlesen

Wo fängt Rassismus an?

Montag, 29. Februar 2016

In der BZ vom 29.2.2016 wird über die „Entgleisung“ Erika Steinbachs berichtet. Ein kleines Mädchen wird von freundlichen indischen Mädchen gefragt, woher es denn komme. Vor Jahren war ich ebenfalls in Indien, um eine Notstromalage zu reparieren. Allerdings hatte ich keine dunklen Haare auf dem Kopf und wurde ... weiterlesen

2313

4. März 2016 Fürst Freitag-DJ Vinyl Club & Plattenbörse

Montag, 29. Februar 2016

Jeden 1. Freitag im Monat | DJ Vinyl Club | mit verschiedenen DJ's und unterschiedlichen (immer tanzbaren) Musikrichtungen, aber immer Vinyl-Schallplatten vom Plattenteller. Premiere mit DJ Jorge und DJ B.Schall am 4. März 2016. Mit Plattenbörse für jedermann! Wir richten euch ... weiterlesen

2312

Ein Wald weint ..............

Sonntag, 28. Februar 2016

................und ich mit ihm. Es ist mir vollkommen bewusst, dass nur wenige Menschen das verstehen werden. Nur, was ich hier einmal wieder erleben darf, möchte ich kurz in Worte kleiden. Den Wald, den ich und später mein Sohn mit mir fast ein Vierteljahrhundert geliebt, gepflegt und gehegt haben und der dann in ande... weiterlesen

Kriegspropaganda und Krieg sind zwei Seiten der gleichen Medaille.

Freitag, 26. Februar 2016

Informations-Krieg gegen Russland - Wie die Fakten verkehrt werden und Kritiker kaltgestellt werden sollen Von Wolfgang Bittner (http://www.wolfgang-bittner.net/) Sowohl in der ARD-Tagesschau [1] als auch bei SPIEGEL-Onlinei [2] wird am 8. Februar 2016 berichtet, da... weiterlesen

Äthiopien: Nichts zu essen, aber Waffen kaufen - Udo Ulfkotte (Aufforderung zum Nachdenken)

Mittwoch, 24. Februar 2016

Ich habe Äthiopien oftmals besucht. Meist musste ich als Journalist dorthin, um mitleiderweckende Geschichten über hungernde Afrikaner zu schreiben. Nicht schreiben durfte ich, dass der Hunger selbst verschuldet war, die ständigen Hilfslieferungen im... weiterlesen

2309

La Palma, Naturwunder, Feuerberge und Weingärten! Insel der tausend Pfade.

Mittwoch, 24. Februar 2016

In gut 4,5 fliegen wir von Hannover zur Ursprünglichsten Insel der Kanaren: „La Palma“. Als wir die Insel anfliegen kommt sie uns wie ein Herz vor, allerdings hat sie die Größe von Hamburg und sie ist schwarz und grün, und nicht rot. La Palma wird im Herbst und ... weiterlesen

2308

Jahreshauptversammlung der Soltauer - Anglerfreunde e.V.

Montag, 22. Februar 2016

Jahreshauptversammlung und Ehrungen bei den Soltauer – Anglerfreunden e.V. Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Soltauer – Anglerfreunde standen neben den obligatorischen Berichten des Vorstandes auch Ehrungen auf der Tagesordnung. Für über 40 jährige Mitgliedsc... weiterlesen

Inmotion Bewegungspark, eine Standortfrage

Sonntag, 21. Februar 2016

So mancher Bürger von Schneverdingen fragt sich: Was an dem Wort „frühzeitige Bürgerbeteiligung“ mißzuverstehen ist. Es kann jedenfalls nicht sein daß man dem Bürger ein Konzept vorsetzt und erwartet das mit ja zugestimmt wird. Es gibt Zustimmung zum Bewegungspark von meist jüngeren Menschen di... weiterlesen

Sagenhaftes Schneverdingen bejubelt Riesenkugel "Perle der Heide"

Sonntag, 21. Februar 2016

Im norddeutschen Raum, auch in der Heide, gilt er als sagenhafte Legende: Till Eulenspiegel. Fall der jemals wirklich gelebt hat, ist er seit dem Mittelalter Geschichte. Doch bisweilen könnte man denken, er lebt noch mitten unter uns und treibt munter seine Possen, sonde... weiterlesen

2305

Pauls Weg

Sonntag, 21. Februar 2016

Da geht Paul hin bei Wind und Wetter. Im Sonnenschein wär´es schon netter. Nun aber schneit es und es friert. Ob er den Spaß da nicht verliert? Nein! Mit Mütze, Schal und dichter Jacke, dazu noch Handschuh´ er sich packe, den Wanderstock auch nicht vergessen, denn ohne den, scheint´s ihm vermessen. So ausgerüstet... weiterlesen

Bargeld lacht

Samstag, 20. Februar 2016

Bargeldnutzung ist ein bürgerliches Freiheitsrecht – auch entgegen anders gerichteter Bestrebungen der Bundesregierung, der EZB, des IWF und einiger EU-Mitgliedsstaaten, insbesondere Frankreich. Ein Bargeldverbot wäre Element einer freiheitlich und rechtsstaatlich bedenklichen Entwicklung, die in Deutschland, in (EU-)Eur... weiterlesen

Ganztagsbetreuung - Zerstörung der Familien?

Freitag, 19. Februar 2016

In der BZ vom 19.2.2016 wird über das Referat von Herrn Rainer Stadler berichtet. Um bei kleinen Kindern eine gefühlsmäßige Bindung zu ihren Müttern oder Eltern zu erreichen, müssen diese Beziehungen auch die Gelegenheit dazu haben. Leider sind die finanziellen Möglichkeiten bei vielen F... weiterlesen

2300

Natur bewusst erleben: Wildkräuter nutzen

Montag, 15. Februar 2016

Wildkräuter sind mehr als Unkraut-das wird immer mehr Menschen bewusst. In den letzten Jahren stieg deshalb die Nachfrage nach natürlichen Produkten.Ab März 2016 wird ein neuer Zertifikatslehrgang "Kräuterfachwirt" im Walderlebniszentrum Ehrhorn angeboten.Mit seiner idyllischen Lage is... weiterlesen

2299

Welcome Singers feiern einjähriges Bestehen

Montag, 15. Februar 2016

"Singen macht glücklich",sagt ein Sprichwort und das trifft auch bei den Welcome Singers zu. Jeden 1.und 3. Mittwoch treffen sich sangeswütige Menschen um 20.00 Uhr zum gemeinsamen Singen im Welcome KultRaum e.V in Hützel. Mitmachen darf jeder, egal welchen Alters, ob mit oder ohne... weiterlesen

2298

Das macht eine gute HiFi-Anlage aus

Freitag, 12. Februar 2016

Vor vielen Jahren war bei mir eine Kommilitonin zum ersten Mal zu Besuch in meiner Studentenbude. Sie fragte mich: „wo ist deine Anlage?“ Ich zuckte mit den Achseln. Ich hatte zwar einen selbstgebauten Verstärker und Ein-Wege Lautsprecher gebraucht gekauft sowie ein neues Cassetten Deck, doch eine Hi... weiterlesen

Sicheres Herkunftsland

Donnerstag, 11. Februar 2016

In letzter Zeit wird im Rahmen der Flüchtlingsdebatten über sichere Herkunftsländer gesprochen. Dazu sollen neben den Balkanländern nun auch die nordwestafrikanischen Länder, die sog. Maghrebstaaten, gehören. Zu den Merkmalen der sicheren Länder gehören u.a. keine Todesstrafe und auch keine Folter. Gesetzt den Fa... weiterlesen

TTIP-Verharmlosung

Donnerstag, 11. Februar 2016

In der BZ vom 27. Januar 2015 wird unter „Blickpunkt“ von der Deutschen Presse-Agentur über „Einblicke in den TTIP-Ordner“ berichtet. Am Mittwoch, 3. Februar wurde zum gleichen Thema eine Lesermeinung veröffentlicht. Herr Joachim Zießler vertritt in seinem Beitrag offensichtlich eine positive Meinung zu TTIP. De... weiterlesen

Schneverdingen bejubelt „die neue Perle in der Lüneburger Heide“

Mittwoch, 10. Februar 2016

(Zitate aus offizieller Quelle und aus der Böhme-Zeitung in „ “ gesetzt.) „In Schneverdingen soll der neue inMotion Park, die Erlebniswelt 360° für Jung und Alt, inmitten einer prächtigen Naturkulisse entstehen. Im Zentrum der Anlage streckt sich der kugelförmige Aussic... weiterlesen

2294

Lesung In der DDR - drei Menschen, drei Schicksale - am 24.02.16 19 Uhr in der Kunstspirale Hänigsen, Mittelstraße 2 Eingang Innenhof

Dienstag, 09. Februar 2016

Dorle Severit war 8 Jahre alt, als ihre Eltern mit ihr 1956 die DDR verließen. Gerd Keil wurde wegen seiner kritischen Haltung gegenüber der DDR politisch verfolgt, verraten 1986 verhaftet und 1989 durch die B... weiterlesen

Goldener Funke

Dienstag, 09. Februar 2016

Dieses 12 Minuten Video habe ich gerade gefunden. Ich finde es zielt auf wunderbar einfache Weise auf das, wer wir sind und warum wir hier sind. https://www.youtube.com/watch?v=FchIdYRgSOE Ich mag es sehr und finde es empfehlenswert. Vor kurzem erschien im Heidekurier eine Übersicht über die Themen bei der See... weiterlesen