Beitrag lesen

MS Renate Jacob

Beim googlen nach irgendwelchen Informationen oder Fotos vom MS Renate Jacob stieß ich auf einen Taufbericht, dessen angekündigte Fortsetzung ich leider nicht entdeckt habe. Selbst habe ich als ehemaliger Funkoffizier das Schiff am 5. Jan 1972 mit in Dienst gestellt und habe einige Reisen unter Kapitän Strohe und Kapitän Rudek gemacht. U.a. gab es mit der 6 Monate vorher in Dienst gestellten MS Ursula Jacob ein Rendzvous unter der Golden Gate Brücke. (Foto) Ende Aug 1972 wurde ich Leiter der Personalabteilung im Landbetrieb der Reederei Jacob. Gern würde ich wissen, wer auf der Reise Hamburg - Melbourne in der Schiffsführung an Bord war, da es mir leider nicht mehr gegenwärtig ist.

Zurück zur Übersicht

Schreiben Sie einen Kommentar

3 Kommentare zu diesem Beitrag

Am Freitag, 12. Mai 2017 schrieb Wolfgang Schmeckthal

Hallo, mein Name ist Wolfgang Schmeckthal. Ich fuhr ca. 1974 auf der "Renate Jacob" als Messesteward von Europa nach Australien. Auf der Fahrt hatten wir vor der iberischen Halbinsel einen Maschinenbrand und mussten zur Reparatur nach Lissabon. Wenn Sie über diese Reise Info's brauchen, kann ich eventuell helfen. Ich habe noch irgendwo eine ?Zeitung? Von der Äquatortaufe. Ich glaube, dass dort eine ganze Menge Namen drin stehen. Also, wenn Interesse besteht, schaue ich gern mal nach. Gruß Wolfgang Schmeckthal

Am Samstag, 13. Mai 2017 schrieb Wolfgang Schmeckthal

Mail: fl-b11@web.de oder Facebook

Am Mittwoch, 12. Juli 2017 schrieb dragoman

mein Name ist Eduard Pliszewski, mein erstes Schiff war die Terye Vigen. Danach ging ich zur Reederei Jacob und als Schmierer auf die Renate. Der Brand war vorbei. kann mich gut an meine Zeit dort erinnern. in Columbien Champerico Schwellhafen, dann Motorschaden, schaben der La gerschalen und dann nach den Azoren. Der Storekeeper hatte hat der Lippe eine Narbe. der alte Ernst J war auch an Board. die Flensburger Bande mit Gebrüder Hans und der Sohn vom Doctor, Gesundheitsamt. war auf der Rolf, Babette und den Bananenjägern Bremerhafen, Blumenthal. war einer meiner besten Zeit. Bis 1994 in der Maschine tätig. dann SMB, Maschine und deck. Dann akustisches Studium Tränenreich. war 40 Jahre seefahrer, jetzt Radfahrer und bin gerade den Nil Alexandria - So hat gefahren. leider kein Compact zu den gemeinsamen Zeitgenossen.

Zurück zur Übersicht