Beitrag lesen

Anstoß zum Selber Denken

Ja, was glauben Sie denn? Glauben Sie doch was Sie wollen! Wichtig ist, dass Sie wissen was Sie wollen. Glaube - Wille - Wissen Was ist Ihnen wichtig? Den religiösen Glauben haben Sie sich nicht selbst ausgesucht - wenn Sie nicht die absolute Ausnahme sind. Trotz Glaubensfreiheit seit dem "alten Fritz", dem Preußenkönig ("Jeder soll nach seiner Facon selig werden"). Wenn Sie an etwas glauben wollen, warum glauben Sie nicht an sich selbst? Stellen Sie sich das nicht so einfach vor, und wollen Sie sich das wirklich antun? Dann müssen Sie selbst denken. Viele haben dafür heutzutage keine Zeit. Und überhaupt: wie werde ich zum "Selbstdenker"? Wem hilft es, gäbe es häufig mehr als immer wieder nur Schwarz oder Weiß? Sokrates sagte: "Ich weiß, dass ich nichts weiß." Sind Sie klüger als er oder schlucken Sie ihre Irrtümer genüsslich runter? Na, denn: Prost und nichts für ungut.

Zurück zur Übersicht

Schreiben Sie einen Kommentar